Herzlich Willkommen in der logopädischen Praxis Wilhelmsdorf-Esenhausen

Logopädische Praxisgemeinschaft
Susanne Sorg-Guggolz und Christine Braun in Wilhelmsdorf-Esenhausen
Was können wir als Logopädinnen für Sie tun? Mit dem Ziel…. die kommunikativen Fähigkeiten des Patienten zu fördern, zu erhalten, zu verbessern oder wiederherzustellen, um eine möglichst normale Entwicklung zu gewährleisten, oder die Schluckfähigkeit zu verbessern, bzw. wiederherzustellen. Da wir die Kassenzulassung aller Krankenkassen haben, arbeiten wir auf Rezeptbasis. So können Sie im Bedarfsfall von Ihrem zuständigen Arzt (Hausarzt, Kinderarzt, Neurologe, Psychologe, Kieferorthopäde, HNO, Pädaudiologe, SPZ-sozialpädiatrisches Zentrum...) ein entsprechendes Rezept erhalten. Bei ärztlicher Verordnung sind selbstverständlich auch Hausbesuche möglich.
Patienten aller Altersgruppen mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Hörstörungen haben wir folgendes zu bieten:
PRÄVENTION
Beratung von Eltern und Angehörigen, Schule, Kindergarten und soziale Einrichtungen im Umgang mit Sprache, Stimme und Schlucken mögliche Störungen zu vermeiden oder zu verringern.

DIAGNOSTIK
Artikulation, Wortschatz, Grammatik, Atem- und Stimmfunktion und Schlucken werden getestet. Das Ergebnis bietet zusammen mit dem ärztlichen Befund die Grundlage für die Behandlung.

THERAPIE
spezielle Übungen und Gespräche über Therapieverlauf und Anleitung zum selbständigen Üben. Wenn möglich werden die Angehörigen in die Therapie miteinbezogen.

BERATUNG
Aufklärung über mögliche Ursache und Auswirkung der Kommunikations- bzw. Schluckstörung. Information über Inhalte und Verlauf der Behandlung und Hilfestellung für den Alltag. Bei Bedarf Vermittlung von Selbsthilfegruppen oder zusätzlichen Therapien, wie z.B. psych. Behandlung, Ergotherapie etc.
Stacks Image 305